Evaluation der Schulumfrage

Am Donnerstag, den 03. Juli, wurde die politische Schulumfrage im Medienraum der Regierung des Fürstentum Liechtenstein vorgestellt.
Trotz der vielen Veranstaltungen, sowie den Lehrabschlussfeiern, platzte der Medienraum der Regierung vor lauter Andrang.
Die Schulumfrage beantworteten 591 Schüler und Schülerinnen der Weiterführenden Schulen in Liechtenstein.
Diese sind im Schnitt zwischen 15 und 16 Jahre alt und besuchen die 3. und 4. Klasse (beim Gymnasium bis zur 7. Klasse) der Weiterführenden Schulen.

Unser Fazit zur Schulumfrage:
Unsere befragten Schülerinnen und Schüler scheinen grundsätzlich gut über die politischen Grundlagen in Liechtenstein informiert zu sein. Jedoch haben sie Schwierigkeiten bei Fragen, welche mehr als nur ein Basiswissen erfordern.
Der Jugendrat Liechtenstein wird diesbezüglich neue Projekte ausarbeiten um auch das fehlende Wissen der Schüler zu verbessern und darauf hinzuweisen.

Das Evaluationsdokument kann unter: www.jugendrat.li/portfolio/schulumfrage-politische-bildung/ angesehen werden.