Frequently Asked Questions

Nachfolgend findet Ihr eine Auflistung der häufigsten Fragen an den Jugendrat. Habt Ihr weitere Fragen? Meldet euch per E-Mail unter info@jugendrat.li

Ist der Jugendrat überparteilich?

Der Jugendrat Liechtenstein ist – wie der Name schon sagt – ein Parlament aus Jugendlichen. Die Mitglieder des Jugendrats sind daher interessiert am politischen Geschehen und können ihr Engagement auch in einer Partei weiterführen. Der Jugendrat Liechtenstein bündelt die unterschiedlichen Meinungen und Interessen der Jugendlichen und jungen Erwachsenen und diskutiert über relevante Anliegen der Jugend. Ziel ist es nicht, Parolen bzw. Abstimmungsempfehlungen zu geben, sondern die Jugend für diese Themen zu begeistern. Die Diskussion anzuregen ist das generelle Anliegen des Jugendrats Liechtenstein. Die Neutralität wird daher insofern gewährleistet, weil wir die Diskussionen und Sachverhalte unabhängig von Parteien oder anderen Interessenvertretungen führen. Die Weitergabe unserer Informationen erfolgt zudem auf kollegialer Grundlage, sodass die Verschiedenheit der Jugendlichen zur Geltung kommt und keine Parteipolitik betrieben wird.

Wie werde ich Mitglied im Jugendrat Liechtenstein?

Wenn du Mitglied im Jugendrat werden möchtest, musst du nur das kurze Onlineformular ausfüllen und wir werden uns bei dir melden!  Dann wird bei der nächsten Mitgliederversammlung über deine Aufnahme abgestimmt. Während dieser Zeit kannst du dich aber schon aktiv im Jugendrat einbringen.

Wie ist der Jugendrat entstanden?

Der Jugendrat Liechtenstein entstand durch die Idee von zwei jungen Erwachsenen. Im Laufe der Zeit kamen mehr Leute hinzu und so ist unser Vorstand momentan 6 Mitglieder/-innen gross. Der aktuelle Vorstand hat den Jugendrat bis hierhin bewegt. Mehr über die Geschichte des Jugendrats erfährst du auf: Geschichte

Wie kann man sich beim Jugendrat engagieren?

Den Jugendrat kannst du bereits mit deiner Mitgliedschaft sehr gut unterstützen. Zudem kannst du den Vorstand bei vielen verschiedenen Projekten unterstützen und in sogenannte Arbeitsgruppen gehen. Zusätzlich finden einmal im Jahr die Jahres- und die Halbjahresversammlung des Jugendrats statt, wo du dich als Vorstandsmitglied aufstellen lassen kannst. Bei allen Versammlungen hast du zudem eine Stimme und kannst über Entscheidungen, welche den Jugendrat betreffen, mitbestimmen.