Mitgliedereinbindung im Jugendrat

Unsere Mitglieder sind unsere Basis. Während sie bis vor kurzem «nur» den Vorstand wählen durften, erhalten sie nun die Möglichkeit in Arbeitsgruppen mitzuarbeiten oder im Beirat Platz zu nehmen. Die Arbeitsgruppen sind zeitliche begrenzte Teams die gemeinsam an einer Aufgabe arbeiten. Sie setzen sich aus Mitgliedern zusammen, welche nicht im Vorstand sind, sowie interessierten Vorstandsmitgliedern. Die Arbeitsgruppen werden vom Vorstand im Newsletter ausgeschrieben. Jedes Mitglied kann sich auf solche Ausschreibungen bewerben.

Der Beirat wird an der Generalversammlung 2017 ins Leben gerufen. Im Beirat sollen verdiente Mitglieder mit Vorstandserfahrung sowie Ehrenmitglieder Platz nehmen und ihre Erfahrung mit dem Vorstand in regelmässigem Austausch teilen. Der Beirat wird bei wichtigen strategischen Entscheidungen oder auf Wunsch des Vorstands zur Beratung beigezogen. Dieser wird jährlich durch die Mitglieder gewählt.

Weg von der Theorie. Wie läuft das denn in der Praxis?

Zwei dieser Arbeitsgruppen war die Organisation des Weihnachtsmarktstandes und die mithilfe beim Weihnachtsmarktstand selbst, bei welcher sich drei engagierte Mitglieder freiwillig meldeten. Gemeinsam wurden die kommenden Aufgaben sowie die Arbeiten (Dekoration, Produktbestellungen, Abläufe, Regeln, Einkäufe etc.) besprochen und verteilt. Bei der mithilfe am Weihnachtsmarktstandes wurden Essen und Trinken ausgegeben. Die Mitglieder konnten ihre Ideen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge einbringen.

Die ersten Pilot-Arbeitsgruppen waren ziemlich erfolgreich. Hast du ebenfalls Interesse mitzuarbeiten? Werde Mitglied oder melde dich als Mitglied direkt bei info@jugendrat.li !